Das Jodlerfest

Julliard Events unterstützt das OK als Geschäfts- und Anlaufstelle sowie in verschiedenen organisatorischen und administrativen Bereichen.
  • Wir sind involviert:
    im 2021
  • Unsere Aufgaben:
    Geschäftsstelle, Organisation Festumzug, Mithilfe bei Planung
  • Event-Durchführung:
    seit 1924
  • Durchführungsort:
    Schweizweit (im 2021 in Basel)
  • Maximale Zuschauerzahl:
    150'000
  • Organisator
    Eidgenössische Jodlerverband (EJV)

Erstmals seit 1924 ist Basel Austragungsort des Eidg. Jodlerfestes. In jenem Jahr fand in Basel das erste Eidg. Jodlerfest der Geschichte statt, damals noch unter der Bezeichnung Schweizerisches Jodler-Verbandsfest. Für das dreitägige Fest vom 25. bis 27. Juni 2021 in Basel werden rund 13'000 Aktive und rund 150'000 Besucherinnen und Besucher erwartet. Für die Durchführung des 31. Eidg. Jodlerfestes 2021 steht in Basel eine ideale, bereits bestehende Infrastruktur zur Verfügung – quasi alles in Gehdistanz. Zudem beweist Basel jedes Jahr mit Grossanlässen wie der Basler Fasnacht, dem Basel Tattoo inkl. Parade, oder Em Bebbi sy Jazz, dass musikalische Feste in der Innenstadt bei den Bewohnern der Stadt und der Region beliebt sind und grossen Zuspruch finden.

Die Schwerpunkte des 31. Eidg. Jodlerfestes 2021 in Basel sind:

  • Wettvorträge
  • Jodelgesang
  • Alphornblasen und Fahnenschwingen (Freitag und Samstag)
  • Festakt (Sonntagvormittag)
  • Festumzug (Sonntagnachmittag)
  • Jodlerdorf/Jodlermeile (Freitag bis Sonntag)

Am Sonntagmorgen des Festwochenendes wird ein rund anderthalbstündiger Festakt stattfinden. Den Abschluss des Jodlerfestes bildet ein grosser Festumzug am Sonntagnachmittag, bei dem zwischen 60 und 80 Gruppen mit rund 1’500 Aktiven dabei sein werden. Die kleineren und grösseren Gruppen stellen meist ein volkstümliches Brauchtum aus den verschiedenen Landesteilen vor. Der Festzug wird von der Freien Strasse zur Messe führen.

© 2019

Julliard Evnets icon
  • Impressum
  • +41 61 266 10 30
  • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.